Virtueller Stammtisch Hautpflege und Kosmetik plastikfrei

Am Mittwoch den 21. Oktober fand der Plastikfrei Stammtisch Donauwörth sehr spontan virtuell via Zoom Videokonferenz statt – aufgrund der gestiegenen Coronazahlen. Trotz der kurzen Vorlaufzeit waren es 11 Teilnehmer, die über das Thema „Hautpflege und Kosmetik“ sprachen. Zuerst begrüßte Carina Reitmair (Gründerin Plastikfrei Stammtisch Thierhaupten und Donauwörth) alle Teilnehmer und sprach über das Problem Mirkoplastik und warum es in Hautpflege und Kosemetik verwendet wird. Danach zeigte Apothekerin Christina Hiller plastikfreie und verpackungsarme Alternativen auf, sowie wo man diese kaufen kann. Auch sprach sie über die Möglichkeit einige Hauptpflege- und Kosmetikprodukte selbst herzustellen. Die Teilnehmer – die nicht nur aus Donauwörth, sonder auch aus Rain am Lech, Bäumenheim und Weißenburg waren brachten sich mit Ihren Erfahrungen ebenfalls gut ein und äußerten den Wunsch zu einem späteren Zeitpunkt einmal gemeinsam etwas herzustellen – Christina Hiller bot an innerhalb des Plastikfrei Stammtisches einen Workshop D.I.Y. z machen.

Für November ist dann ein gemeinsamer, virtueller Plastikfrei Stammtisch zum Thema „Plastikfreier Advent“ geplant. Dieser findet am 18. November von ca 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr via Zoom-Videokonferenz statt.

Findest Du interessant? Dann teile es mit der Welt!
Share on Facebook
Facebook
Share on LinkedIn
Linkedin
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email