Sommer, Sonne, Eis – doch wo bleibt die Umwelt?

Gastautorin: Hanna Reich

Wenn die Temperaturen wieder steigen und man sich zwischendurch nach einer Abkühlung sehnt, kommt einem ein Eis gerade recht. Fast acht Liter Speiseeis konsumiert der durchschnittliche Deutsche pro Jahr und das stellt soweit kein Problem dar. Bedenkt man aber, dass fast die Hälfte lieber zum Becher als zur Waffel greift, wird die Problematik deutlich.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Sommer, Sonne, Eis – doch wo bleibt die Umwelt?

So leicht geht’s ohne Plastik

Durch das Ändern von Gewohnheiten lässt sich so viel Plastikmüll vermeiden. Ein Umdenken ist wichtig, denn Momentan wird zu viel Müll auf der Welt hinterlassen und wir wissen gar nicht mehr wohin damit.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für So leicht geht’s ohne Plastik

Was bedeutet eigentlich regional?

Was für Vorteile regionale saisonale Lebensmittel haben und auf was man dabei achten muss: Betritt man einen Supermarkt, leuchten gelbe Schilder den Weg zu regionalen Produkten. „Von hier“ oder „Aus…

Kommentare deaktiviert für Was bedeutet eigentlich regional?

Können wir uns Bio-Essen leisten?

Als mein erstes Kind in die Kinderkrippe kam, bekamen die Kinder täglich von den Eltern selbst gekochtes Essen, in Bioqualität und ohne Fleisch. In dieser Elterninitiative war es wichtig, dass…

Kommentare deaktiviert für Können wir uns Bio-Essen leisten?

Mikroplastik: Die unsichtbare Gefahr

Plastik hat viele Namen und viele Gesichter und ruft ebenso viele Probleme in der Umwelt hervor. Doch mit am gefährlichsten ist Plastik dann, wenn man es nicht sehen kann, nämlich…

Kommentare deaktiviert für Mikroplastik: Die unsichtbare Gefahr

Mit Stoffwindeln nachhaltig wickeln

Über 5000 Windeln müssen pro Kind produziert und anschließend entsorgt werden wenn man die wegwerf Artikel nimmt. Mit Stoffwindeln lässt sich dieses Problem ganz einfach umgehen. Im Laufe einer durchschnittlichen…

Kommentare deaktiviert für Mit Stoffwindeln nachhaltig wickeln

Osternester ganz natürlich

Gastautorin Katrin Maier aus Horgau gibt Tipps für Bastelfreunde und Naschkatzen. Bei allen können auch Kinder ganz leicht mitmachen. Seit 2013 leite ich eine Kindergruppe des Bund Naturschutz in Horgau.…

Kommentare deaktiviert für Osternester ganz natürlich